Quick­play

Spielschein Automatisch ausfüllen und direkt abgeben

Quick­play

Presse

Pressemitteilung, Pressemeldung, Presseinformation

Auf dieser Seite finden Sie neben unseren aktuellen Pressemitteilungen alle Ansprechpartner rund um die Öffentlichkeitsarbeit von WestLotto. Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an.

Pressesprecher

Axel Weber

Telefon: 0251 7006-1341
Fax: 0251 7006-1399

E-Mail: axel.weber@westlotto.de

Weitere Presse-Kontakte

Wir möchten Sie mit den Pressemitteilungen der Westdeutschen Lotterie über aktuelle Themen rund um das Haus WestLotto informieren.

Pressemitteilungen

21.08.2017

„Fantastisk“: 47 Millionen Euro nach Norwegen

Das wird wohl ein fantastisches Glücksgefühl für einen Eurojackpot-Spielteilnehmer aus Norwegen sein. Der Traum vom großen Eurojackpot-Gewinn ist jetzt Wirklichkeit.

Bei der Ziehung der Lotterie Eurojackpot am letzten Freitag, dem 18. August 2017 wurden die Gewinnzahlen 1, 4, 20, 32 und 34 und die beiden Eurozahlen 3 und 6 gezogen. Als einziger Spielteilnehmer konnte der Norweger die Gewinnklasse 1 treffen und erhält dafür jetzt 47.357.065,00 Euro. Diese Gewinnsumme ist nicht nur die höchste Gewinnsumme die jemals beim Eurojackpot nach Norwegen ging, sondern gleichzeitig auch der höchste norwegische Lotteriegewinn aller Zeiten.

Weitere Großgewinne im sechsstelligen Bereich gab es in den Gewinnklasse 2 und 3. Über jeweils 415.861,50 Euro freuen sich vier Spielteilnehmer aus Finnland (2 x) und Ungarn (2 x). In der Gewinnklasse 3 gehen 195.699,50 Euro nach Berlin sowie erneut nach Finnland und Ungarn.

Die nächste Runde für den Eurojackpot beginnt am kommenden Freitag, dem 25. August 2017. Dann kommt der garantierte Mindest-Jackpot von 10 Millionen Euro zur Auslosung. Mitspielen kann man in allen Lotto-Annahmestellen und unter www.eurojackpot.de.

mehr lesen weniger lesen

17.08.2017

Neue Lotto-Millionärin spielt seit 45 Jahren mit den gleichen Zahlen

Irgendwann musste es einfach klappen: Knapp 3,6 Millionen Euro räumte ein Glückspilz am Wochenende im Lotto ab. Jetzt steht fest: „Der Gewinner“ ist eine Frau aus dem Raum Köln.

Seit mehr als 45 Jahren spiele sie immer mit den gleichen Zahlen, sagte die Rheinländerin im Gespräch mit WestLotto. Meistens für die Ziehungen am Samstag. Vergangenes Wochenende war es dann so weit: Die Kugeln mit der 5-15-25-27-47-49 sowie der Superzahl 6 machten sie zur Millionärin. Zusammen mit ihrem Mann meldete sie sich daraufhin bei WestLotto.

„Da die Frau die Spielquittung besaß, gehört ihr rechtmäßig auch der Gewinn“, sagt WestLotto-Sprecher Axel Weber. „Teilen ist aber natürlich ausdrücklich erlaubt.“

Dass sich ihr Traum vom großen Lotto-Glück erfüllt hat, erfuhr die Rheinländerin bereits kurz nach der Ziehung am Samstagabend. Im Fernsehen schaute sie sich die Verkündung der Lottozahlen an. Und wusste sofort: Das sind genau die Zahlen, die sie seit so vielen Jahren regelmäßig ankreuzt. Der Jackpot ist geknackt!

„So viel hätten wir gar nicht gebraucht“, erklärte die glückliche Gewinnerin, die nun um exakt 3.594.928,60 Euro reicher ist. Gemeinsam mit ihrem Mann will sie sich jetzt erstmal ganz in Ruhe überlegen, was sie mit dem Geld macht.

mehr lesen weniger lesen

14.08.2017

Tipper aus NRW knackt Lotto-Jackpot

Ein Traum wird wahr: Über 3 Millionen Euro an einem Wochenende: Ein Nordrhein-Westfale aus dem Raum Köln hat zusammen mit einem Spielteilnehmer aus Niedersachsen den Lotto-Jackpot geknackt. Die beiden Gewinner sind jetzt jeweils um 3.594.928,60 Euro reicher. Damit lassen sich zukünftig zahlreiche Träume erfüllen.

Mit den Gewinnzahlen 5-15-25-27-47-49 sowie der Superzahl 6 landeten die beiden Lotto-Gewinner einen Volltreffer bei der Ziehung am Samstag, den 12. August. Der Neu-Millionär aus Nordrhein-Westfalen hatte den Spielschein mit seinen persönlichen Glückszahlen bereits am letzten Mittwoch in einer WestLotto-Annahmestelle gespielt.

Gleich sechs weitere NRW-Tipper trafen bei der letzten Lotto-Ziehung die Gewinnklasse 2 und freuen sich ebenfalls über Großgewinne im sechsstelligen Bereich. Die Spielteilnehmer aus dem Raum Solingen, den Kreisen Kleve, Lippe, Unna, Viersen und dem Raum Remscheid erhalten jeweils 209.009,10 Euro.

Pressekontakt:
Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
Axel Weber
Tel.: 0251-7006-1341
Fax: 0251-7006-1399
E-Mail: axel.weber@westlotto.com

mehr lesen weniger lesen

14.08.2017

Marke geknackt: 100. Millionär bei Eurojackpot

Herzlichen Glückwunsch nach Baden-Württemberg! Ein deutscher Spielteilnehmer ist der 100. Eurojackpot Millionär seit Start der Lotterie im März 2012.

Bei der Ziehung der Lotterie am letzten Freitag, dem 11. August 2017 im finnischen Helsinki, wurden die Gewinnzahlen 13, 14, 21, 23 und 40 sowie die beiden Eurozahlen 1 und 3 gezogen. Zwei Spielteilnehmer aus Baden-Württemberg und Spanien konnten die Gewinnklasse 2 treffen und erhalten dafür jetzt 2.737.236,60 Euro.

Der Chairman der Eurojackpot-Kooperation Andreas Kötter zeigt sich begeistert vom 100. Millionär: „In 282 Ziehungen 100 Millionäre. Das nennt man eine Erfolgsbilanz. Nicht zu vergessen, dass inzwischen mehr als 1.000 Spielteilnehmer einen Großgewinn von über 100.000 Euro erzielen konnten. So kann es weitergehen.“

Dass die Deutschen ein besonderes Händchen beim Eurojackpot haben, zeigt sich an der Tatsache, dass von den inzwischen 100 Millionären exakt 53 aus Deutschland stammen.

Wer den Traum vom großen Jackpot-Gewinn in der kommenden Woche träumen will, der kann seinen Eurojackpot-Tipp in einer der Lotto-Annahmestellen oder unter www.eurojackpot.de abgeben. Der Jackpot steht am kommenden Freitag, dem 18. August 2017 bei 46 Millionen Euro.

mehr lesen weniger lesen